Aktuelles  

   

Zugänge  

Schulserver
   

QR-Code dieser Seite  

QR-Code
   
 

Stundentafel - Einführungsphase

Bereich Aufgaben- feld Fach Be- mer- kung Wochen- stunden
Pflicht Stundentafel ei A Deutsch 3
1. Fremdsprache (Englisch) (1) 3
2. Fremdsprache 3
2 der 3 Fächer Kunst, Musik, DS (2) 1
1
B Geschichte 2
Erdkunde 1
Politik-Wirtschaft (3) 3
Religion oder Werte und Normen 2
C Mathematik 3
3 der 4 Fächer Physik, Chemie, Biologie, Informatik (4) 2
2
2
  Sport 2
Wahl-
unter-
richt
  3. Fremdsprache,
Sporttheorie
Förderunterricht,
Arbeitsgemeinschaften
(5) ...
Pflichtstundenzahl 30

              Pfeil Stundentafel ein

Bemerkungen:

  1. Wer in der Mittelstufe nur zwei Fremdsprachen betrieben hat, der muss diese auch in der Einführungsphase fortführen. Wer in der Mittelstufe drei Fremdsprachen betrieben hat, kann eine beliebige davon wegfallen lassen. Betreibt er weiterhin drei Sprachen, zählen nur die beiden besten für die Versetzung.

  2. Darstellendes Spiel, Kunst und Musik werden epochal angeboten. Jeder Schüler wählt zwei verschiedene dieser drei Fächer für je ein Halbjahr.

    Schüler des K-Profils kennen Darstellendes Spiel bereits. Dazu kommen Schüler des B- und N-Profils, die das Fach neu beginnen. Eine Einführungs-/ Grundlagenphase ermöglicht die Zusammenarbeit, auch Neulinge können also einsteigen. Der DS-Unterricht in der Einführungsphase ist Voraussetzung für den DS-Unterricht in der Qualifikationsphase, ein noch späterer Neubeginn dieses Faches ist nicht möglich.

    Achtung: Wer in der Qualifikationsphase den musisch-künstlerischen Schwerpunkt wählen will, der sollte u.a. Kunst wählen, da dieses Fach dann vermutlich das Schwerpunktfach wird.

  3. Der Fachunterricht in Politik-Wirtschaft beinhaltet zur Beruflichen Orientierung Unterricht im Umfang von einer Wochenstunde. Diese Leistungen im Unterricht zur Beruflichen Orientierung werden nicht bewertet.

  4. Informatik kann eine Naturwissenschaft ersetzen. Jeder Schüler wählt drei der vier Fächer Physik, Chemie, Biologie und Informatik für die gesamte Einführungsphase.
  5. Wer evtl. eine Abiturprüfung im Fach Sport ablegen will, muss im ersten Halbjahr am Kurs Sporttheorie teilnehmen.

 
 
 
 

 

   
© 2013-2018 IServ-AG